Kartenpunkte

Karte anzeigen

Ernährungsworkshops für Schwangere und deren Angehörige

20.08.2012


„Richtig essen von Anfang an – Burgenland“
Ernährungsworkshops für Schwangere und deren Angehörige


Ein gesunder Start ins Leben
Werdende Mütter wollen ihrem Baby den besten Start ins Leben ermöglichen. Aus diesem Grund ist es wichtig, von Anfang an richtig zu essen. Um eine optimale Entwicklung des Kindes zu gewährleisten, ist eine abwechslungsreiche und vollwertige Ernährung während der Schwangerschaft unumgänglich. Mittlerweile wurde wissenschaftlich bestätigt, dass die Geschmackspräferenzen des Kindes bereits während der Schwangerschaft geprägt werden. Weiters kann mit der richtigen Auswahl an Lebensmitteln das Risiko einer späteren Erkrankung an Übergewicht, Fettleibigkeit oder Lebensmittelinfektionen gesenkt werden.

Kostenlose Ernährungsberatung
Die Burgenländische Gebietskrankenkasse veranstaltet seit 19. März 2012 landesweit kostenlose Ernährungsworkshops für Schwangere und deren Angehörige. Durch das Miteinbeziehen der Angehörigen kann das Essverhalten einer ganzen Familie positiv beeinflusst werden! Die Workshops werden von DiätologInnen, ErnährungswissenschafterInnen und Hebammen abgehalten.

Es werden drei aufeinander aufbauende Seminare angeboten. Folgende Inhalte sind vorgesehen:

- 1,5-stündiger Workshop: Vortrag über das Wochengeld und Kinderbetreuungsgeld, Einführung in das Thema der gesunden Ernährung sowie Besprechung allgemeiner Aspekte

- 3-stündiger Workshop: Ernährungsinformationen, Besprechung der Themen Nikotinabhängigkeit, gefährliche Lebensmittel etc.

- 1,5-stündiger Reflexionsworkshop: Besprechung der Umsetzung der neu erworbenen Ernährungsinformationen, Behandlung noch offener Fragen

Der Besuch dieser Ernährungsworkshops bietet aber auch einen sozialen Aspekt: Es treffen sich Frauen, die sich in der gleichen Situation befinden und ähnliche Erfahrungen machen. In den Ernährungsberatungen lernen sich die werdenden Mütter kennen, können sich vernetzen und austauschen.

Anmeldung
Die Burgenländische Gebietskrankenkasse hat die Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung GbR. (ARGEF) mit der Umsetzung des Projektes beauftragt. Die Anmeldung erfolgt telefonisch (0664/88602123), per E-Mail (office@argef.at) oder per elektronischem Anmeldeformular (www.argef.at).

Nähere Informationen finden Sie unter www.bgkk.at oder www.argef.at.

telefonischer Kontakt

Tel.: 02682/ 627 33
Fax: 02682/ 627 33 50

Postadresse

Hauptstraße 37, 7051 Großhöflein, Österreich

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Fr07:30−12:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail

post@grosshoeflein.bgld.gv.at