Kartenpunkte

Karte anzeigen

Fachseminar für Sicherheitsinformationszentrum

22.03.2013


Der Burgenländische Zivilschutzverband veranstaltete bereits mehrere Fachseminare für SIZ-Leiter und Personen, welche als SIZ-Leiter in der Gemeinde vorgesehen sind. Nun ist es an der Zeit, für diese Personen ein Nachfolgeseminar zu veranstalten. Diesem Personenkreis steht das Seminar offen, sowohl um sich jetzt das notwendige Wissen anzueignen als auch von den Erfahrungen Anderer zu profitieren.

Dieses Seminar ist somit sowohl konzipiert für die Leiter bereits bestehender SIZ als auch für Personen, welche in Zukunft vorgesehen sind, die Leitung eines noch zu gründenden SIZ in der Gemeinde zu übernehmen. Zum Leiter des SIZ kann jeder interessierte und engagierte Bürger bestellt werden.

Bei Interesse an einem Fachseminar (kostenlos) für Leiter eines Sicherheitsinformationszentrum in der Gemeinde Großhöflein des Österreichischen Zivilschutzverbandes bitte bis 05. April 2013 in der Gemeinde anmelden!

Das SIZ ist eine Service- und Informationsstelle der Gemeinde. Von einem SIZ sollen all jene Aktivitäten ausgehen, die zu einer Bewusstseinsbildung in der Bevölkerung in den Bereichen Zivil- und Katastrophenschutz beitragen. Der Bürger hat ein Recht darauf, über Gefahren und mögliche Selbstschutzmaßnahmen rechtzeitig informiert und ausgebildet zu werden. Das Ziel ist, dass die Bevölkerung auf mögliche Katastrophen vorbereitet ist.

Das eintägige Seminar für Gemeinden der Bezirke Oberpullendorf, Mattersburg, Eisenstadt-Umgebung inkl. Freistädte und Neusiedl am See mit den Themen Selbstschutz und Zivilschutz - Aktuelles aus den Medien, Kurzeinführung zum Umgang mit Medien (Presseaussendung, Interview) und SIZ-Eröffnung inkl. Erfahrungsaustausch wird am 18.4.2013 in der Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt von 09.00 – 16.00 Uhr stattfinden.

Die Kursleitung liegt in den bewährten Händen von BZSV-Geschäftsführer RegRat Josef Supper. Die Referenten sind Geschäftsführer Supper und Landessekretär Bierbauer.

telefonischer Kontakt

Tel.: 02682/ 627 33
Fax: 02682/ 627 33 50

Postadresse

Hauptstraße 37, 7051 Großhöflein, Österreich

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Fr07:30−12:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail

post@grosshoeflein.bgld.gv.at