Kartenpunkte

Karte anzeigen

Prävention "Sicher in den Urlaub"

21.07.2015


Ein Beitrag der Kriminalprävention

Sicher in den Urlaub

Wer seinen Urlaub plant, sollte sich mehr Gedanken machen, als nur darüber, wohin es geht. Vorsorge für die eigene Sicherheit zahlt sich aus. So kann man den Urlaub auch möglichst unbeschwert genießen.

Vor dem Urlaub:

  • Vermeiden Sie Zeichen der Abwesenheit (Briefkasten und Werbematerial leeren lassen); heruntergelassene Rollläden signalisieren, dass niemand Zuhause ist - Zeitschaltuhren verwenden!
  • Fenster und Türen verschließen, niemals kippen
  • Legen Sie ein Eigentumsverzeichnis mit Beschreibung und Fotos ihrer Wertgegenstände an.

Während des Urlaubs:

  • Lassen Sie Ihr Gepäck am Flughafen/Bahnhof niemals unbeaufsichtigt
  • Tragen Sie im Gedränge/öffentlichen Verkehrsmitteln die Handtasche oder den Rucksack verschlossen vor dem Körper oder fest unter dem Arm
  • Tragen Sie Geld, Kreditkarten und Papiere in verschiedenen Innentaschen - möglichst dicht - am Körper. Benutzen Sie Brustbeutel oder Geldgürtel.
  • Heben Sie Bargeld nur an Geldautomaten in Banken ab; bei Bezahlung mit Kreditkarte: lassen Sie diese niemals aus dem Auge!

Bei Verlust Ihres Reisepasses sofort bei der örtlichen Polizei eine Diebstahls- bzw. Verlustanzeige erstatten. Bei den österreichischen Vertretungsbehörden/EU-Vertretungsbehörden erhalten Sie Hilfe!
Nutzen Sie die Möglichkeit der kriminalpolizeilichen Beratung für den Schutz Ihres Wohnraums:
Unter der Tel.-Nr. 059133 für Sie erreichbar!
Schützen Sie Ihr Hab und Gut - und genießen Sie Ihren Urlaub!


telefonischer Kontakt

Tel.: 02682/ 627 33
Fax: 02682/ 627 33 50

Postadresse

Hauptstraße 37, 7051 Großhöflein, Österreich

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Fr07:30−12:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail

post@grosshoeflein.bgld.gv.at